DEUTSCHLAND

 
Wir unterstützen kleine und mittlere Unternehmen mit europäischem und internationalem Fokus.

EU-Geschäftsnachrichten

Ausgaben: 08.04.2019 und 16.04.2019

An dieser Stelle informieren wir Sie wöchentlich über Geschäftsnachrichten aus dem Enterprise Europe Network der EU-Kommission.

Sie lesen dann jeweils die Nachrichten der aktuellen und der Vor-Woche.

Veranstaltungen

16.04.2019 - Welche Möglichkeiten bieten die Wirtschaftspartnerabkommen in Japan für geschützte EU-Produkte? – 7. Mai 2019

Das Webinar wird vom EU-Japan Centre for Industrial Cooperation veranstaltet und richtet sich an kleine europäische Unternehmen, die Produkte mit "geografischen Bezeichnungen" nach Japan exportieren wollen. Weitere Informationen

16.04.2019 - EU-Äthiopien Wirtschaftsforum 2019 – 14. – 15. Mai, Brüssel

Während dieses hochrangigen Wirtschaftsforums erhalten die Teilnehmer praktische Informationen über die Geschäftstätigkeit in Äthiopien und interagieren mit Top-Beamten der äthiopischen Investitionskommission und anderen hochrangigen Vertretern aus dem Land. Zur Anmeldung

16.04.2019 - Vierter Revitalisierungsworkshop für den Einzelhandel – 16. Mai, Bukarest (RO)

Auf Einladung der Europäischen Kommission wird diese Veranstaltung den Teilnehmern die Möglichkeit geben, besser zu verstehen, wie sie zur Wiederbelebung und Modernisierung des kleinen Einzelhandels auf regionaler und lokaler Ebene beitragen können. Zur Registrierung

08.04.2019 - Webinar: Domainnamen in Lateinamerika: Was tun, um Ihre Marke zu schützen und Ihre Rechte durchzusetzen – 17. April 12:00 Uhr MEZ

Die Teilnehmer erfahren, wie sie potenzielle Verletzungen von geistigen Eigentumsrechten vermeiden können, wie sie ihre Marke, die Beziehung zwischen Domainname/Handelsmarke und die Verfahren der „Uniform Domain-Name Dispute Resolution Policy“ (UDRP) schützen können. Zur Anmeldung

08.04.2019 - DeFINE Bootcamp – 5. – 6. Juni, London (UK)

Start-ups oder kleine Unternehmen, die innerhalb der Fashion Supply Chain arbeiten, sind eingeladen, sich für dieses Londoner Bootcamp zu bewerben und zur Entwicklung des europäischen Fashion-tech Innovationsnetzwerks beizutragen. Lesen Sie mehr

Förderinformationen

16.04.2019 - Der Europäische Investitionsfonds (EIF) und das Katalonische Finanzinstitut treffen eine Finanzierungsvereinbarung

Der EIF und das Katalanische Finanzinstitut (Institut Catalá de Finances, ICF) haben eine Vereinbarung unterzeichnet, um den Zugang zu Finanzmitteln zu verbessern, indem sie Unternehmen mit Sitz in Katalonien 15 Mio. EUR zur Verfügung stellen. Zum Artikel

08.04.2019 - Demonstrations-Voucher im Wert von bis zu 60.000 EUR zur Verbesserung der Ressourceneffizienz in der Lebensmittelproduktion

Das Horizon2020 INNOSUP-Projekt VIDA bietet kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in den Bereichen Lebensmittel, Wasser, Energie oder Schlüsseltechnologien Demonstrationsgutscheine im Wert von bis zu 60.000 Euro. Die Gutscheine werden direkt für die Demonstration innovativer Lösungen zur Verbesserung der Ressourceneffizienz in der Lebensmittelproduktion verwendet. Es wird zwei Aufrufe für Projekte geben, die erste Deadline für Bewerbungen ist der 30. April. Zu den Details

08.04.2019 - Innovations-Voucher im Wert von bis zu 60.000 EUR für ein Projekt des “Internets der Dinge” (“Internet of Things (ioT))

Das Horizon2020 INNOSUP-Projekt IoT4Industry hat eine offene Ausschreibung für Verbundprojekte gestartet. Sie wird durch Innovationsgutscheine kleine und marktorientierte Projekte unter Beteiligung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) finanzieren. Die Projekte sollten sich auf die Integration und den Einsatz von IoT-Technologien in Maschinen, Robotern, Fertigungswerkzeugen, industriellen Prozessen und Fabriken konzentrieren. Lesen Sie mehr

08.04.2019 - 25 Millionen EUR für Kultur- und Kreativunternehmen in Portugal

Der Europäische Investitionsfonds (EIF) und die Caixa Geral de Depósitos (CGD) haben in Portugal eine Vereinbarung unterzeichnet. Im Rahmen dieser Partnerschaft wird CGD ein neues Produkt auf den Markt bringen - Caixa Invest Cultura Criativa - zur Finanzierung kleiner und mittlerer Unternehmen im Kultur- und Kreativsektor in Portugal. Zum Beitrag

08.04.2019 - 168 Millionen EUR an Finanzierungen für kleine Unternehmen in Rumänien

Der Europäische Investitionsfonds hat drei Vereinbarungen mit der CEC Bank S.A., der Deutschen Leasing Romania IFN S.A. und der Libra Internet Bank S.A. unterzeichnet. Die Vereinbarungen ermöglichen es diesen Instituten, rund 168 Mio. € an neuen Fremdkapitalfinanzierungen für fast 3.000 kleine und mittlere Unternehmen in Rumänien bereitzustellen. Mehr Informationen

EU-Politik

Aufrufe / Umfragen / Konsultationen

16.04.2019 - INNOWWIDE: Stärkung der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), damit sie global agieren können

Ein neues internationales Projekt INNOWIDE wird zwei Aufforderungen zur Einreichung von Vorschlägen veröffentlichen, die sich auf die Unterstützung innovativer europäischer KMU und Start-ups konzentrieren. Den Fokus bilden dabei die Märkte von Entwicklungsländern, großen Schwellenländern (Brasilien, Russland, Indien, China, Mexiko usw.) und anderen Industrienationen. Die erste Ausschreibung ist nun bis zum 31. Mai offen. Interessierte Marktexperten können außerdem hier ihre Profile einreichen. Zur Ausschreibung

16.04.2019 - Bewerben Sie sich für den Training at Work Award 2019!

Mit dieser Auszeichnung der Europäischen Kommission sollen Kleinst-, Klein- und Mittelstandsbetriebe identifiziert werden, die in die Qualifizierung und Umschulung ihrer Mitarbeiter investieren. Zur Bewerbung

16.04.2019 - Die Europäische Kommission leitet eine öffentliche Konsultation über die Vermarktung von Finanzdienstleistungen in der EU ein

Letzte Woche hat die Europäische Kommission eine öffentliche Online-Konsultation zu den EU-Vorschriften für den Fernabsatz von Finanzdienstleistungen gestartet. Die öffentliche Konsultation ist Teil einer umfassenderen Bewertung, um zu prüfen, ob die Vorschriften für den Fernabsatz von Finanzdienstleistungen noch zweckmäßig sind und den Bedürfnissen und Erwartungen der Nutzer entsprechen. Zur Konsultation

08.04.2019 - Übersicht über die Karrieren im Bereich Textil/Bekleidung/Leder/Schuhe (TCLF)

Wie wird die Karriere im TCLF-Sektor in Europa heute wahrgenommen? Was macht diese Karrieren für Studenten und Arbeitssuchende attraktiv? Welche Möglichkeiten bietet die Branche? Die Europäische Kommission möchte von Studenten, Arbeitssuchenden, Anbietern von beruflicher Bildung, Arbeitgebern und anderen Fachleuten aus der Kreativwirtschaft hören, um eine Informationskampagne zu entwickeln, die dazu beiträgt, Fähigkeiten und Beschäftigungsmöglichkeiten besser aufeinander abzustimmen. Zur Umfrage